Botanischer Garten Berlin

Anfang des Monats waren wir in Berlin. Um dem grauen Wetter für eine Weile zu entfliehen, haben wir einen Vormittag in den Gewächshäusern im Botanischen Garten in Berlin Lichterfelde verbracht.

Die Hauptattraktion waren definitiv die vielen blühenden Kamelien. Nach dem langen Winter haben wir uns bei so viel Farbe und der feucht-warmen Luft wie im Urlaub gefühlt.

Die Gewächshäuser haben aber auch noch zahlreiche andere spannende Pflanzen zu bieten und in einem der Häuser haben wir sogar freilaufende Mini-Wachteln entdeckt.
Wer also mal ein etwas anderes Berlin-Programm möchte (bei uns besteht es normalerweise aus 90% Essen und 10% Kultur), dem kann ich einen Besuch im Botanischen Garten auf jeden Fall empfehlen. Im Sommer ist es sicher auch im großzügigen Park sehr schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.